Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Pkw verletzt Radfahrerin; Unfallfluchten, Diebstahl

Aalen (ots) - Geparkte Fahrzeuge beschädigt und geflüchtet

Aalen: Auf dem Parkplatz beim Berufsschulzentrum in der Steinbeisstraße wurde am Dienstag, zwischen 7.45 Uhr und 9.25 Uhr, ein geparkter Fiat Punto am hinteren rechten Radlauf beschädigt. Dabei verursachte der Unfallverursacher am geparkten Auto einen Schaden von ca. 500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Aalen: Einen Schaden von ca. 500 Euro ließ ein unbekannter Fahrzeuglenker zurück, als er zwischen Montagabend und Dienstagvormittag vermutlich beim Aus-oder Einparken einen geparkten Pkw an der linken Fahrzeugseite beschädigte. Während des Unfalls stand der Pkw in der Rombacher Straße auf einem Stellplatz vor einem Wohnhaus war. Der Unfallverursacher flüchtete.

Das Polizeirevier Aalen bittet in beiden Fällen die Bevölkerung um Zeugenhinweise unter Telefon 07361/5240.

Aalen: Diebstahl von Bargeld

Zwischen Freitagabend und Montagnachmittag gelangte ein Unbekannter in ein Büro der Kantine im Ostalbklinikum. Mit einem vorgefundenen Schlüssel konnte er einen Tresor öffnen und die Tageseinnahmen entwenden.

Ellwangen: Pkw streift Radfahrerin - Polizei sucht Zeugen

Am Dienstag befuhr ein 20-jähriger Suzuki-Fahrer die Südtangende/Neunheimer Straße stadtauswärts und bog von dieser nach rechts in die Straße Alte Steige ab. Im Kurvenbereich streifte er gegen 7.45 Uhr eine entgegenkommende 17-jährige Radfahrerin, die dadurch stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Vermutlich hatten beide Verkehrsteilnehmer ihre Fahrbahnseite jeweils nicht eingehalten. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2600 Euro. Das Polizeirevier Ellwangen bittet Unfallzeugen, sich unter Telefon 07961/9300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: