Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

22.10.2014 – 17:03

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: LKR Schwäbisch Hall: Einbrüche in zwei Wolpertshausener Firmen; wieder Zigarettenautomat aufgebrochen; Diebstahl aus unverschlossenem Pkw; Blechschäden in Schwäbisch Hall und bei Fichtenberg

Aalen (ots)

Crailsheim: bestrafter Leichtsinn

Aus einem Pkw Corsa wurde am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Discounters an der Haller Straße ein Smart-Phone gestohlen. Der Eigentümer hatte seinen Pkw ab 14.20 Uhr für rund 40 Minuten verlassen. In dieser Zeit war der Pkw unverschlossen und das Handy Galaxy S III im Wert von rund 300 Euro im Fahrzeug abgelegt. Immerhin konnte im Anschluss an den Diebstahl die Sim-Karte gesperrt werden.

Crailsheim: noch ein Zigarettenautomat aufgebrochen

Nach den Aufbrüchen von Zigarettenautomaten in der St.-Martin-Straße und in der Grabenstraße in der Nacht zum Dienstag (wir berichteten), wurde am Mittwochmorgen nun auch in der Worthingtonstraße ein aufgebrochener Automat festgestellt. Auch hier wurden Bargeld und Zigaretten ausgeräumt und mitgenommen. Auch hier werden sowohl Diebesgut, als auch Sachschaden mit jeweils mehreren hundert Euro veranschlagt.

Schwäbisch Hall: Aufgefahren

Auf der Stuttgarter Straße entstand bei einem Unfall am Mittwochvormittag gut 2000 Euro Sachschaden. Der 22-jährige Fahrer eines Pkw Audis hielt gegen 9.10 Uhr vor der Einmündung der Heimbacher Gasse an, um einem Omnibus die Einfahrt zu ermöglichen. Da der nachfolgende 76-jährige Opel-Fahrer dies zu spät erkannte, kam es zum Unfall und zum Schaden.

Wolpertshausen: Einbrüche in zwei benachbarte Firmen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in zwei nebeneinander liegende Firmen in der Frankenstraße eingebrochen. In beiden Fällen wurden Fenster aufgehebelt und so eingestiegen. In beiden Firmen wurden nahezu sämtliche Räume betreten und fast alle Behältnisse geöffnet und durchwühlt. Während in einem der beiden Gebäude Bargeld und Laptop gefunden und gestohlen wurde, war es im anderen nur ein älterer Fotoapparat. Der Wert des gesamten Diebsgutes beträgt einige hundert Euro, der Sachschaden wird zusammen auf rund 2000 Euro geschätzt. Die Polizei in Ilshofen nimmt unter Telefon 07904/940010 entsprechende Hinweise entgegen.

Fichtenberg: Vorfahrtsunfall

An der Einmündung der Landesstraße 1050 in die L 1066 stießen am Mittwochmorgen zwei Pkw zusammen. Der 18-jährige Fahrer eines Pkw Daimler Benz missachtete gegen 7.30 Uhr an der Einmündung die Vorfahrt eines aus Richtung Fichtenberg kommenden 37-Jährigen, der ebenfalls mit einem Daimler-Benz unterwegs war. Beim Zusammenstoß der Pkw entstand ein Sachschaden, der auf rund 16000 Euro geschätzt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell