Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

11.10.2014 – 10:40

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Wohnungseinbruch, Verkehrsunfälle

Aalen (ots)

Waiblingen: Wohnungseinbruch in Waiblingen-Neustadt

Am Freitag, 10.10.2014, zwischen 18.00 und 23.10, hebelte ein unbekannter Täter auf der Gebäuderückseite eines Einfamilienhauses die Schiebetür zum Wintergarten auf. Anschließend brach er eine weitere Tür auf und verschaffte sich so Zutritt zum Haus, welches er nach Wertgegenständen durchsucht. Ohne etwas zu entwenden, verließ er das Gebäude wieder über den Wintergarten. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000,- Euro.

Schorndorf: Mountainbike aus Garage entwendet

Im Stadtteil Schornbach wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 09./10.10.2014, aus einer verschlossenen Garage ein Mountainbike, Marke Alex, Farbe Schwarz, im Wert von 800,- Euro, entwendet. Die Polizei in Schorndorf bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 07181/2040.

Murrhardt: Radlerin betrunken gestürzt - schwer verletzt

Eine 46jährige Radfahrerin befuhr am Freitag gegen 16.43 Uhr die Fornsbacher Straße entlang. Sie fuhr verbotener Weise auf dem Gehweg. Als zwei große Bio-Tonnen den Gehweg verengten, kam sie zu Fall und verletzt sich hierbei schwer. Bei der Unfallaufnahme konnten die Polizeibeamten Alkohol riechen. Bei der betrunkenen Dame wurde eine Blutentnahme angeordnet. Sie wurde ins Krankenhaus verbracht. Das Fahrrad blieb unbeschädigt.

Schorndorf: Geparktes Auto beschädigt und geflüchtet

Am Freitag, im Zeitraum von 06.45 Uhr bis 18.35 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer den in der Kastellstraße, auf Höhe Nr. 1, geparkten Opel Astra. An diesem entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro. Stoßstange und Beleuchtung vorne links wurden beschädigt. Der Verursache flüchtete von der Unfallstelle.

Remshalden: Beim Wenden Mofa übersehen

Eine 45 Jahre alte Peugeot-Lenkerin hielt am Freitag, gegen 15.30 Uhr in der Bahnhofstraße am rechten Fahrbahnrand an. Sie wollte auf der gegenüberliegenden Fahrbahnseite in einen Parkplatz einfahren. Dabei übersah sie einen 18jährigen Mofa-Fahrer, der gerade an ihr vorbeifuhr. Es kam zur Kollision bei der der Mofa-Fahrer stürzte aber unverletzt blieb. An Peugeot und Mofa entstand ein Sachschaden jeweils in Höhe von ca. 300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Timo Principi
Telefon: 07151/950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell