Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Einbrüche in Sulzbach-Laufen, SHA und Mainhardt; Unfall in SHA; Täter für Sachbeschädigung in Schrozberg ermittelt

Aalen (ots) - Mainhardt-Gailsbach: Einbruch in Gartenhütte

Nachträglich wurde angezeigt, dass übers vergangene Wochenende in eine Gartenhütte nördlich von Gailsbach eingebrochen wurde. Der Einbrecher hat die Türe mit Körpergewalt aufgebrochen und daraus ein altes Notstromaggregat und einen Gartengrill aus Edelstahl entwendet. Der Gesamtwert beträgt circa 250 Euro.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall

An der Kreuzung Ellwanger Straße / Schenkenseestraße fuhr am Freitag, kurz vor 8 Uhr, eine 40 Jahre alte Golf-Fahrerin auf einen vor ihr haltenden 50 Jahre alten ebenfalls Golf-Fahrer auf. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 500 Euro.

Sulzbach-Laufen: Werkzeuge im Wert von 30.000 entwendet

Bei einem Einbruch in eine Fabrikhalle in der Eichelbergstraße in Sulzbach-Laufen, wurden in der Nacht zum Freitag Hartmetall-Werkzeuge und Bohrköpfe im Wert von circa 30.000 Euro entwendet. Der oder die Täter öffneten gewaltsam ein Fenster des Betriebes und drangen anschließend in die Produktionsräume ein. Das Werkzeug befand sich in verschiedenen Werkzeugschränken. Die Polizei in Gaildorf, Tel.: 07971/9509-0, bittet um Hinweise.

Schwäbisch Hall: Versuchter Einbruch - Täter verletzte sich

Am späten Donnerstagabend, den Ermittlungen zufolge gegen 23 Uhr, schlug ein Einbrecher eine Scheibe eines Betriebes in der Haller Straße ein. Der Einbrecher befand sich auf der Rückseite des Gebäudes. Offensichtlich durch eine blutende Verletzung und durch die Alarmanlage ließ er von seiner Tat ab. Der Sachschaden beträgt circa 500 Euro.

Schrozberg: Täter für Sachbeschädigung ermittelt

Der Polizeiposten Schrozberg hat dieser Tage mindestens zwei junge Männer, 19 und 22 Jahre alt, für drei Sachbeschädigungen, die in der Nacht vom 09.08.2014 auf den 10.08.2014 begangen wurden, ermittelt. Mit Pressemitteilung vom 11.08.2014 | 15:40 Uhr, war über zwei Taten berichtet worden. Bei einem Blumengeschäft wurden ein Stuhl und Blumentöpfe beschädigt. In der Blaufelder Straße wurden Werbeplakate abgerissen worden und an einem Autohaus wurde eine Doppelglasscheibe eingeschlagen. Ob noch weitere Täter an den Taten mit beteiligt waren, wird derzeit noch ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: