Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

14.08.2014 – 15:41

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: mehrere Einbrüche, zwei Unfallfluchten, Auffahrunfall in Waiblingen

Aalen (ots)

Winterbach: Einbruch in Gaststätte

Vermutlich in den frühen Morgenstunden des Donnerstags brachen Unbekannte in eine Gaststätte in der Wattenbachstraße ein. Der Einbruch wurde nach 1.15 Uhr verübt und am Vormittag entdeckt. Die Diebe stiegen über ein zuvor aufgehebeltes Fenster in die Gaststätte ein. Hier gingen sie vermutlich gezielt drei Geldspielautomaten an und brachen diese auf. Es wurde Bargeld in noch unbekannter Höhe entwendet. Die Höhe des angerichteten Sachschadens steht ebenfalls noch nicht fest. Hinweise auf verdächtige Wahrnehmungen in der Nacht nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter Telefon 07181/2040 entgegen.

Waiblingen: Lkw fährt Pkw auf

Ein 54 Jahre alter Lkw-Lenker fuhr am Donnerstagmorgen gegen 8:30 Uhr aus Unachtsamkeit auf den vor ihm wartenden 51-jährigen Pkw-Fahrer auf. Der 51-Jährige wartete mit seinem VW Golf an der roten Ampel, wo die Ruhrstraße in die Alte Bundesstraße mündet, als der Iveco Lkw ihn rammte. Der Sachschaden wird auf 1200 Euro geschätzt.

Weinstadt-Beutelsbach: Einbruch am helllichten Tag

Am Donnerstagvormittag zwischen 10 Uhr und 11:15 Uhr wurde in ein Wohnhaus unweit des Friedhofes eingebrochen. Unbekannte Täter hebelten mit einem Werkzeug ein Fenster im Erdgeschoss auf und kletterten durch das Fenster in das Gebäude. Die Diebe durchsuchten sämtliche Schränke und verstreuten deren Inhalt auf dem Boden. Entwendet wurde eine Geldbörse sowie Schmuck. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 300 Euro.

Winnenden: Versuchter Einbruch

Unbekannte Täter versuchten in der Nacht auf Donnerstag zwei verschiedene Fenster an einer Kneipe in der Mühltorstraße aufzuhebeln. Die Unbekannten scheiterten und ließen einen Sachschaden von circa 2000 Euro zurück.

Winnenden: Sachschaden am Pkw mit Unfallflucht

Eine 61-jährige Besitzerin eines Opels musste im Nachhinein feststellen, dass an ihrem Pkw ein Sachschaden von 2000 Euro verursacht wurde. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte im Parkhaus "Markthausgarage" in der Straße "Adlerplatz" beim Rangieren den Opel beschädigt und sich anschließend von der Unfallstellt entfernt.

Winnenden: Fahrerflucht lohnt sich nicht

Am Mittwochabend gegen 22 Uhr konnte von Zeugen in der Paulinenstraße beobachtet werden, wie eine 27-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw Daimler rückwärts ausparkte und hierbei einen Pkw Audi beschädigte. Danach entfernt sie sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Dieser beläuft sich auf 1200 Euro. Auf Grund der Zeugin konnte die 27-Jährige als Verursacherin rasch ermittelt werden. Neben der Schadenswiedergutmachung muss die Frau nun mit einer Strafe wegen Unfallflucht als auch mit führerscheinrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen