Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

12.08.2014 – 15:01

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfall in CR; Versucher Einbruch in Schrozberg; Diebstahl in Kirchberg/Jagst

Aalen (ots)

Crailsheim-Roßfeld: Rolltor bei der Ausfahrt angefahren

Am Dienstag, gegen 9.15 Uhr, wollte ein 22 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges im Rotbachring in Roßfeld aus einem Firmengelände auf den Rotbachring einfahren. Er streifte hierbei das Rolltor an der Zufahrt des Firmengeländes. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 3.500 Euro.

Schrozberg: Versuchter Einbruch in Kindergarten-Baustelle

Übers Wochenende versuchten Einbrecher in den Kindergarten im Rothenburger Weg einzubrechen. Dort befindet sich derzeit eine Baustelle, so dass im Eingangsbereich eine Baustellentüre angebracht ist. Das Vorhaben des Einbrechers misslang, er schaffte es nicht, die Tür zu öffnen. Es entstand ein Schaden in Höhe von circa 20 Euro.

Gemarkung Kirchberg/Jagst: Stromaggregat entwendet

Nachträglich wurde bekannt, dass in der Nacht zum Freitag, 8.8.2014, auf der Baustelle einer Feldscheune zwischen Eichenau und Weckelweiler ein Stromaggregat entwendet wurde. Das Aggregat war mit einer Kette gesichert. Es handelt sich um ein größeres Gerät der Marke Honda, im Wert von circa 2.000 Euro. Es wurde mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert. Hinweise an die Polizei in Rot am See, Tel.: 07955/454

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen