Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Auffahrunfall - zwei Leichtverletzte

Michelfeld (ots) - Um 18.25 Uhr befuhr am Freitag eine 25jährige Peugeot-Fahrerin die B 14 von Michelfeld in Richtung Schwäbisch Hall. Ca. 100 m nach dem Ortsende Michelfeld fuhr sie infolge Unachtsamkeit auf den vor ihr langsam fahrenden 20jährigen Nissan-Fahrer auf, welcher nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Durch den Aufprall wurde der Nissan ca. 10 m weit nach vorne geschoben. Beide Beteiligten wurden durch den Unfall leicht verletzt - Gesamtsachschaden ca. 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151/ 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: