Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Unfälle in Schwäbisch Gmünd und Leinzell; Diebstähle in Unterschneidheim und GD-Bettringen

Aalen (ots) - Unterschneidheim: Geldbeutel aus unverschlossenem Fahrzeug entwendet

Aus einem unverschlossenen Toyota, der auf einem Parkplatz in der Nordhäuser Straße parkte wurde ein Geldbeutel mit Inhalt entwendet. Die Tatzeit war am Freitag, zwischen 09.30 und 10 Uhr. Neben diversen Ausweispapieren befanden sich circqa 60 Euro in dem Portemonnaie. Hinweise an die Polizei in Tannhausen, Tel.: 07964/330001.

Schwäbisch Gmünd: Lkw streift Stromverteilerkasten

Am Freitagvormittag, gegen 10 Uhr, streifte ein 35-jähriger Lkw-Lenker beim Rangieren in eine Baustelle an der Straße Dreihalde einen Stromverteilerkasten. An diesem entstand ein Schaden von circa 500 Euro.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen: Diebstahl aus Pkw

Mit einem Stein schlug ein Unbekannter am Freitag, zwischen 10.45 Uhr und 11.20 Uhr, die Scheibe der Fahrertüre eines Opel Zafira ein. Das Auto war an einem Feldweg im Bereich Suewiesen abgestellt. Der Dieb entwendete aus einer dort abgelegten Einkaufstasche den Geldbeutel, ein schwarzes Handy Galaxy Ace 2 sowie aus dem Handschuhfach ein mobiles Navigationsgerät der Marke Garmin. Der Geldbeutel der Geschädigten konnte kurze Zeit später in Tatortnähe aufgefunden werden, es fehlte die EC-Karte, eine weitere Geldkarte sowie das Bargeld der Geschädigten. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf circa 300 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Parkplatzrempler - Polizei sucht Zeugen.

Auf einem Kundenparkplatz in der Lorcher Straße wurde am Freitag, zwischen 10 Uhr und 10.20 Uhr, ein geparkter Mercedes von einem unbekannten Fahrzeuglenker beim Ein- bzw. Ausparken beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von circa 500 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Schwäbisch Gmünd unter Tel. 07171/358-0 in Verbindung zu setzen.

Leinzell: Vorfahrt missachtet

Beim Einfahren von der Mulfinger Straße in die Gögginger Straße kollidierte ein 22-jähriger Lexus-Lenker am Freitag, gegen 7.20 Uhr, mit einem vorfahrtsberechtigten 56-jährigen Porsche-Lenker. Dieser bog von der Gögginger Straße nach links in die Mulfinger Straße ein. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 2.300 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: