Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: 78-jährige Radfahrerin in Lauchheim schwer verletzt; Wohnungseinbruch am Vormittag in Aalen; Firmeneinbruch in Iggingen; Verkehrsunfälle

Aalen (ots) - Aalen: Wohnungseinbruch am Vormittag

Eine rund einstündige Abwesenheit der Hauseigentümer nutzten Einbrecher, um am Donnerstagvormittag in ein Wohnhaus auf der Heide einzudringen. Bei ihrer Rückkehr gegen 11.20 Uhrbemerkten die Geschädigten den Einbruch. Die Täter hatten das Haus bereits wieder verlassen, zuvor aber sämtliche Räumlichkeiten durchwühlt. Derzeit wird davon ausgegangen, dass die Täter Bargeld in vierstelliger Höge erbeuteten. Die Polizei Aalen bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07361/5240.

Neresheim: Diebstahl von Weidezaungerät

Am Mittwoch wurde zwischen 16.40 Uhr und 19 Uhr an der B 466, im Bereich Großkuchener Tal, ein Weidezaungerät der Marke Sigilum, 62 AH entwendet, das an einem Schafweidezaun angebracht war. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich auf rund 100 Euro.

Lauchheim: 78-jährige Radfahrerin gestürzt und schwer verletzt

Ohne fremde Beteiligung stürzte am Donnerstagvormittag eine 78-jährige Radfahrerin, als sie gegen 9.50 Uhr von der Hauptstraße nach links in die Schillerstraße abbog. Die Frau zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste ins Ostalbklinikum eingeliefert werden.

Aalen-Wasseralfingen: Unachtsam beim Einfahren

Beim Einfahren von einem Grundstück nach links auf die Wilhelmstraße in Richtung Wasseralfingen verursachte ein 23-jähriger VW-Lenker in der Nacht zum Mittwoch einen Sachschaden-Unfall. Der junge Mann stieß gegen gegen 0.20 Uhr mit einem Pkw Daimler Benz zusammen. Dabei entstand Sachschaden von etwa 4000 Euro.

Bopfingen-Oberdorf: Diebstahl von Verkehrszeichen

Zwischen Oberdorf und Aufhausen wurden von Mittwoch auf Donnerstag zwei Verkehrszeichen und ein drei Meter langes, verzinktes Schaftrohr entwendet. Die Gegenstände standen ursprünglich im Herleinweg und haben einen Wert von ca. 100 Euro.

Ellwangen: Unachtsam beim Fahrstreifenwechsel

Eine 60-jährige Pkw-Lenkerin wechselte am Donnerstagmorgen auf der Haller Straße auf den Linksabbiegestreifen. Dabei stieß sie gegen acht Uhr mit der 57-jährigen Lenkerin eines VW Busses zusammen und richtete eine Schaden von etwa 2000 Euro an.

Iggingen: Einbruch in Firmengebäude

Durch Aufhebeln einer Stahltüre gelangten Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag über das Lager in eine Firma nördlich der Brainkofer Straße. Drinnen hebelten sie weitere Türe auf und gelangten so in die Büroräumlichkeiten. Hier durchwühlten sie mehrere Schränke und Rollcontainer und entwendeten aus mehreren Geldkassetten das darin befindliche Bargeld. Anschließend verließen die Täter das Gebäude über die Terrassentüre eines Büroraums.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: