Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ellwangen: Tödlicher Verkehrsunfall

Ellwangen (ots) - Ein 83-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr die L 1060 von Eggenrot in Richtung Ellwangen. Aus bislang unbekannten Gründen querte er mit gleichbleibender Geschwindigkeit die vorfahrtsberechtigte B 290 und kam dabei von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf querte er noch einen Geh- und Radweg, bevor er gegen einen angrenzenden Baum prallte. Von dort wurde der Unfallwagen abgewiesen, ehe er sich überschlagen hat. Ca. 20m von der Fahrbahn entfernt kam das Unfallauto zum Liegen. Der 83-jährige Autofahrer, der von der Feuerwehr Ellwangen aus dem Fahrzeug geborgen werden musste, zog sich bei der Kollision schwerste Verletzungen zu, denen er noch an der Unfallstelle erlag. Seine Ehefrau, die als Beifahrerin mit im Unfallwagen saß, wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Gesamtschaden beim Unfall wurde auf 5000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: