Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Einbrecher auf frischer Tat betroffen

Rosengarten (ots) - Am Samstag um 17.45 Uhr konnte in einer Fischerhütte in Rosengarten-Westheim ein 31-jähriger Wohnsitzloser bei einem Einbruch auf frischer Tat ertappt werden. Der Täter hatte in der Fischerhütte gerade einen Holzschrank aufgehebelt, eine Bierflasche entnommen und zum Trinken bereitgestellt, als er vom 66-jährigen Besitzer und dessen 13jährigen Enkel überrascht wurde. Diese konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151/ 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: