Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Aalen: Mann randaliert und droht in Metzgerei

Aalen (ots) - Ebnat: Gegen 12.30 Uhr betrat ein Mann am Dienstagmittag eine Metzgerei in der Ebnater Hauptstraße. Zunächst verhielt er sich nur auffällig. Als er angesprochen wurde, wurde er gegen die Anwesenden beleidigend und drohte der Inhaberin massiv mit schweren Straftaten. Nachdem er den Aufforderungen, den Laden zu verlassen nicht Folge leistete, wurde er vom Ehemann und Sohn der Bedrohten vor den Laden geführt. Auch dort drohte er massiv mit Gewalttaten, randalierte und bedrohte die Anwesenden, so dass er von den beiden Männern am Boden festgehalten werden musste, bis die alarmierte Polizei erschien. Auch im Streifenwagen war er nur schwer zu beruhigen. Der 31-jährige Mann stand unter deutlicher Alkoholeinwirkung und vermutlich auch unter Drogeneinfluss. Nach einer Vorstellung beim Gesundheitsamt wurde er in eine Klinik eingewiesen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Beleidigung und Bedrohung aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: