Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rennradfahrer gestürzt und schwerverletzt

Alfdorf (ots) - Ein 52 Jahre alter Rennradfahrer, der am Radmarathon "Albextrem" teilnahm, befuhr am 29.06.2014, um 07.31 Uhr die kurvenreiche und abschüssige Verbindungsstraße zwischen Alfdorf-Haghof und der Haghofer Sägmühle. In einer Linkskurve kam er aufgrund Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und kam zu Fall. Er wurde hierbei schwerverletzt und in eine Klinik eingeliefert. Der Schaden an seinem Fahrrad beträgt ca. 50 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151/ 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: