Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Kupferkabel entwendet

Weissach im Tal (ots) - Unbekannte drangen in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein mittels Bauzaun geschütztes Grundstück einer Baustelle eines Wohn- und Geschäftshaus in der Welzheimer Straße in Unterweissach ein. Dort wurde ein 5-adriges Starkstomkabel, welches von einem Elektrokasten zu einem Kran führt, an mehreren Stellen mit einem unbekannten Werkzeug durchtrennt und insgesamt ca. 50 Meter Kupferkabel entwendet. Der Wert des Kabels liegt bei ca. 600 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Backnang, Tel. 07191/ 9090, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Telefon: 07151/ 950-290
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: