Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

12.06.2014 – 17:29

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Lorch: Einbruch Golf-Club Hetzenhof - Besitzer von Schubkarren gesucht

POL-AA: Lorch: Einbruch Golf-Club Hetzenhof - Besitzer von Schubkarren gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Lorch (ots)

Wie mit der Pressemitteilung vom 11.06.2014 berichtet wurde, haben unbekannte Einbrecher in der Nacht von letzten Montag auf Dienstag beim Golfclub Hetzenhof zwei Tresore entwendet. Die Tresore konnten mittlerweile ca. 500 vom Tatort im Bereich der B 297 in Richtung Wäschenbäuren im Gebüsch aufgefunden werden. Die Behältnisse waren aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld in Höhe von ca. 6000 Euro entwendet. Am Auffindeort konnte zudem eine Schubkarre festgestellt werden, mit dem offensichtlich die schweren Tresore abtransportiert wurden. Die Karre hat einen orangefarbenen Rahmen, eine blaue Felge sowie eine grüne Wanne, die an der Rückseite mit einem schwarzen Stift beschriftet ist. Zur Aufklärung der Tat ist die Herkunft der Schubkarre ein erfolgsversprechender Ermittlungsansatz. Es ergeben sich für die Polizei folgende Fragen: Wem gehört diese auffällige Schubkarre? Wo wurde diese möglicherweise entwendet? Wurden dabei Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Die eingehenden Hinweise werden vom Polizeiposten Lorch unter Tel. 07172/7315 entgegengenommen.

Zum besseren Verständnis wird die ursprüngliche Pressemeldung vom 11.06.14 mit angefügt.

Lorch: Tresore samt Bargeld entwendet

Durch die auslösende Alarmanlage wurde der Wachdienst eines Golfclus im Hetzenhof auf einen Einbruch aufmerksam, den Unbekannte am Dienstag gegen 3.40 Uhr verübten. Bei einer sofortigen Nachschau konnten jedoch keine Auffälligkeiten entdeckt werden. Erst gegen 10.20 Uhr stellten Mitarbeiter fest, dass die Täter einen beigen und einen grauen Tresor (60 kg schwer, ca. 50 x 80 cm groß) samt dem darin befindlichen Bargeld entwendet hatten. Hinweise auf die Täter bitte an den Polizeiposten Lorch, Tel.: 07172/7310.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung