Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Verkehrsunfälle in Abtsgmünd, Aalen, Stödtlen und Schwäbisch Gmünd

Aalen (ots) - Abtsgmünd: Von der Straße abgekommen

Ein 19-Jähriger befuhr am Sonntagabend mit seinem Pkw Hyundai die Landesstraße 1072 zwischen Abtsgmünd und Pommertsweiler. An der Kreuzung in Richtung Burkhardsmühle kam das Fahrzeug gegen 19.25 Uhr von der Straße ab, fuhr gegen einen Mast und beschädigte im weiteren Verlauf zwei Warntafeln. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Das Fahrzeug des 19-Jährigen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Aalen und Stödtlen: Wildunfälle

Aalen: Ein Reh verursachte am Sonntagabend gegen 19 Uhr einen Sachschaden von rund 500 Euro, als es die Kreisstraße 3240 Höhe Dreherhof querte und hier von einem Fahrzeug erfasst und getötet wurde.

Stödtlen: Verletzt wurde ein Reh, das am Sonntagabend kurz vor 19.30 Uhr auf der Kreisstraße 3221 von einem Pkw erfasst wurde. Das Reh flüchtete nach dem Zusammenprall, am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 800 Euro.

Aalen: Fahrzeug beschädigt - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Auf rund 4000 Euro wird der Schaden geschätzt, den ein unbekannter Fahrzeuglenker am Sonntag zwischen 15 und 17.15 Uhr verursachte, als er auf dem Parkplatz des Thermalbades in der Osterbucher Steige beim Ein- oder Ausparken ein geparktes Fahrzeug anfuhr. Der Unfallverursacher flüchtete von der Unfallstelle, die Polizei nimmt Hinweise auf den Verursacher unter Telefon 07361/5240 entgegen.

Schwäbisch Gmünd: 5000 Euro Sachschaden

Auf regennasser Fahrbahn kam der Pkw Honda einer 18-jährigen Fahranfängerin in der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz vor ein Uhr auf der Lorcher Straße ins Rutschen und prallte gegen einen Bordstein. Am Fahrzeug der 18-Jährigen entstand dabei Sachschaden auf rund 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: