Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Schwäbisch Gmünd: Fünf Verletzte bei Unfall in Nebenstraße

Aalen (ots) - Im Kiesäcker stießen am Montagmittag zwei Pkw zusammen, alle Insassen wurde dabei verletzt, an den Pkw entstand Totalschaden. Kurz vor 15 Uhr fuhr ein Pkw Opel die Straße Im Kiesäcker ortsauswärts. Als ein Mitfahrer im Fond über Schmerzen klagte, drehte sich der 43-jährige Fahrer nach hinten um, kam dabei auf die Gegenseite und prallte auf einen entgegen kommenden Pkw BMW. Alle fünf Insassen der beiden Pkw wurden beim Zusammenprall verletzt. Beide Fahrer und die 77-jährige Beifahrerin im Opel zogen sich jeweils leichte Verletzungen zu, die Mitfahrer auf der Rückbank, eine 38-jährige Frau und ein 74-jähriger Mann wurden schwer verletzt. Alle fünf wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 15000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: