Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Arbeitsgeräte in Vellberg entwendet, Stromkasten in Gaildorf beschädigt, Einbruch in SHA-Hessental, Auto in Gerabronn beschädigt

Aalen (ots) - Vellberg-Talheim: Arbeitsgeräte entwendet

Zwischen dem 5. und dem 10. Februar drangen Einbrecher in eine Lagerhalle einer Baufirma in Talheim ein. Hier entwendeten sie eine Motorsäge der Marke Stihl, einen Boschhammer und einen Vibrationsstampfer im Gesamtwert von circa 2.000 Euro.

Gemarkung Gaildorf: Stromsteuerungskasten beschädigt, hoher Sachschaden

Vermutlich mit einem Fußtritt hat ein Unbekannter zwischen Freitag und Montag einen Stromsteuerungskasten für das Abwasserpumpwerk Schönberg, zwischen Schönberg und Bröckingen, beschädigt. Durch den Tritt wurde der Katen aus der Verankerung gerissen und kippte nach hinten ab. Der Täter trug Schuhe mit einer grobstolligen Sohle. Der Schaden beträgt circa 3.000 Euro. Hinweise erbittet der Polizeiposten Gaildorf.

Schwäbisch Hall-Hessental: Einbruch in Spielcasino

Zwischen 03.00 und 06.30 Uhr drangen Einbrecher in der Nacht zum Dienstag in ein Spielcasino in der Karl-Kurz-Straße in Hessental ein. Sie öffneten gewaltsam mehrere Spielautomaten. Ob und wieviel Bargeld aus den Automaten gestohlen wurde ist momentan noch nicht bekannt. Der reine Sachschaden beträgt circa 5.000 Euro. Hinweise an die Polizei in Schwäbisch Hall, Tel.: 0791/400-0.

Gerabronn: Mercedes erheblich beschädigt

Nachträglich wurde angezeigt, dass am vergangenen Freitag, zwischen 07.45 und 09.00 Uhr, auf dem Lehrerparkplatz des Gymnasiums in Gerabronn an einem grauen Mercedes versucht wurde, die hintere rechte Türe aufzubrechen. Der Sachschaden, der durch diese Tat entstanden ist, beträgt circa 3.000 Euro. Die Polizei in Blaufelden, Tel.: 07953 925-010, bittet um Hinweise zu dem Vorfall.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-0
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: