Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Aalen/Ellwangen: sechs Unfälle in Aalen und hoher Schaden bei Unfall in Neuler

Aalen (ots) - Aalen: Vorfahrt missachtet - 7000 Euro Sachschaden

Auf rund 7000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 26-jähriger Autofahrer am Mittwoch kurz vor 18 Uhr verursachte. Von der Straße Am Schimmelberg kommend, bog er nach links in die Binsengasse ein. Dabei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes Fahrzeug.

Aalen und Unterschneidheim: Wildunfälle

Bei der Kollision mit einem Pkw wurde ein Reh getötet, das am Mittwochmorgen gegen sieben Uhr die Kreisstraße 3209 zwischen Nordhausen und Geislingen querte. Am Pkw entstand Sachschaden von rund 2000 Euro.

Auch ein Reh verursachte am Mittwoch gegen 18 Uhr einen Sachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro, als es die Kreisstraße 3240 zwischen Reichenbach und Laubach querte und dort von einem Fahrzeug erfasst wurde. Das Tier wurde dabei getötet.

Aalen: Fahrzeug gestreift

Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro entstand, als eine Pkw-Lenkerin am Mittwoch kurz nach 13 Uhr von einem Hofgelände auf die Hofackerstraße einfuhr und dabei ein dort abgestelltes Fahrzeug streifte.

Aalen: Unfallflucht

Ein Autofahrer beschädigte am Dienstagvormittag gegen 11.20 Uhr einen auf dem Parkplatz des Landratsamtes in der Stuttgarter Straße abgestellten Pkw. Hierbei entstand Sachschaden von rund 2500 Euro. Der Verursacher fuhr ohne sich um den Sachverhalt zu kümmern davon. Anhand seines Kfz-Kennzeichens, das sich ein aufmerksamer Zeuge notiert hatte, konnte ihn die Polizei jedoch rasch ermitteln und zur Verantwortung ziehen.

Aalen: Aufgefahren

Beim Rangieren auf dem Parkplatz des Berufschulzentrums in der Steinbeissstraße beschädigte eine 20-jährige Autofahrerin am Mittwochmorgen gegen 7.40 Uhr ein geparktes Fahrzeug. Die junge Frau verursachte einen Sachschaden von rund 1000 Euro.

Neuler: Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Sachschaden in Höhe von insgesamt 26000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch ereignete. An der Einmündung Schwenninger Straße / Hauptstraße missachtete gegen 17.55 Uhr ein 34-jähriger Autofahrer die Vorfahrt einer Pkw-Lenkerin und stieß mit ihr zusammen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105 bis 110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: