Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Durchführung von Alkohol-und Drogenkontrollen im Celler Stadtgebiet

29221 Celle (ots) - Am Sonntag, 17.03.2019, wurde in der Zeit von 21:30 Uhr bis 23:45 eine Alkohol-und ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

27.12.2018 – 15:09

Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Einbruch in eine Probstei

Demmin (ots)

In der Nacht vom 23.12.2018 zum 24.12.2018 ist es zu einem Einbruch in die Probstei in der Baustraße in Demmin gekommen. Bei der angegriffenen Probstei handelt es sich um das Geschäftshaus des Pommerschen evangelischen Kirchenkreises. Nach bisherigem Kenntnisstand haben sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft und dann im Inneren des Gebäudes weitere Zugangstüren gewaltsam geöffnet. Nach derzeitigen Ermittlungsstand haben die Täter dann einen dreistelligen Bargeldbetrag entwendet. Der entstandene Sachschaden wird zudem auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Die Ermittlungen wegen des Einbruchsdiebstahls wurden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle Demmin aufgenommen. Zeugen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen oder andere sachdienliche Hinweise geben können, richten diese bitte an die Polizei in Demmin unter 03998-254 224.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg