Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Neubrandenburg mehr verpassen.

24.04.2018 – 12:24

Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Diebstahl eines Hydraulikhammers im Wert von 35.000 Euro

Malchin (ots)

In der Nacht vom 23.04.2018 zum 24.04.2018 wurde von einer Baustelle zur Sanierung der L273 bei Siedenbollentin ein Hydraulikhammer eines Baggers entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich bislang unbekannte Täter widerrechtlich auf das Grundstück begeben und von einem Bagger einen Hydraulik-Bohrstemmhammer entwendet. Der Hydraulikhammer der Marke Caterpillar ist schwarz und hat ein Eigengewicht von ca. 1,5 Tonnen. Zudem entwendeten die Täter aus zwei Baggern jeweils ca. 100 Liter Dieselkraftstoff. Der Schaden wird auf ca. 35.200 Euro geschätzt.

Die Täter müssen ein Fahrzeug um Abtransport zur Verfügung gehabt haben. Zeugen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben oder Angaben zum Verbleib des Hydraulikhammers machen können, melden sich bitte bei der Polizei in Malchin unter 03994-231 224.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg