Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Neubrandenburg mehr verpassen.

04.04.2018 – 11:39

Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Einbruch in das Luftfahrtmuseum auf dem Flughafengelände in Lärz

Lärz (ots)

In der Zeit vom 01.04.2018 12:00 Uhr bis zum 03.04.2018 17:50 Uhr ist es zu einem Einbruch in das Luftfahrtmuseum auf dem Flughafengelände in Lärz gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu dem umfriedeten Gelände verschafft und sind dann ebenfalls gewaltsam in das Gebäude eingedrungen. Die Täter brachen hier verschiedene Mobiliare auf, durchsuchten diese und entwendeten zwei Netzkopfhauben aus dem 3. Reich, drei Uniformjacken aus dem 3. Reich, zwei halbe Flugpropeller, eine Flughaube sowie eine Sammel- bzw. Spendendose mit der Aufschrift "Winterhilfswerk" aus dem 3. Reich. Der entstandene Schaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Einbruchsstraftat, den mutmaßlichen Tätern oder den entwendeten Gegenständen geben können, richten diese bitte an die Polizei in Röbel unter 039931-848 224.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg