Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Mehrere Hundert Euro Bargeld einer Schifffahrtsgesellschaft in Waren entwendet

Waren (ots) - Am 07.08.2017 in der Zeit von 17:30 Uhr bis 18:20 Uhr wurden die Einnahmen einer Schifffahrtsgesellschaft in der Strandstraße in Waren entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen haben bislang unbekannte Täter die Unaufmerksamkeit einer Angestellten ausgenutzt und mehrere Hundert Euro aus der Kasse entwendet. Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung vor Ort. Die Ermittlungen wegen Diebstahls wurden aufgenommen.

Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer hat Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl in der Strandstraße in Waren stehen könnten. Hinweise zur Tat oder zum Täter nimmt die Polizei in Waren unter 03991-176 224 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: