Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit einem umgekippten Lastkraftwagen

Malchin (ots) - Am 03.08.2017 gegen 06:30 Uhr ist es auf dem Industriegelände in Malchin zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei welchem eine Person leichtverletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der 60-jährige Fahrer eines Lastkraftwagens mit Anhänger auf der Kreuzung zum Heizkraftwerk auf Grund von nicht angepasster Geschwindigkeit beim Abbiegevorgang umgekippt. Dabei wurde der 60-Jährige leichtverletzt und anschließend in das Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro am Lastkraftwagen, welcher geborgen werden musste. Die Beamten des Autobahnverkehrspolizeireviers Altentreptow waren zum Auslesen des Fahrtenschreibers vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: