Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Ermittlungserfolg nach Diebstahl eines Bootsmotors - Sicherstellung und Rückgabe an den Eigentümer

Malchow /Teterow (ots) - In der Nacht vom 10. zum 11.08.2016 entwendeten unbekannte Täter aus einer Malchower Garage einen 40 PS starken Außenbordmotor der Marke Mercury. Umfangreiche Recherchen des Geschädigten sowie die Ermittlungen der Röbeler Kriminalpolizei erbrachten einen Hinweis auf den Verbleib des Diebesguts. Anhand eines Fotos konnte der Motor bereits im Internet identifiziert werden. Mit Hilfe der Teterower Kriminalpolizei konnte der gestohlene Motor anschließend nicht nur sichergestellt, sondern heute auch an den Eigentümer zurückgegeben werden. Insgesamt war hier ein Schaden von ca. 3.000 Euro entstanden. Gegen den Tatverdächtigen wird nun wegen Verdachts des besonders schweren Fall des Diebstahls ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Karen Lütge
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: