Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Einbruch in ein Einfamilienhaus in Userin

Neubrandenburg (ots) - In der Zeit vom 12.07.2016 10:00 Uhr bis zum 13.07.2016 08:45 Uhr ist es zu einem Einbruch in ein Ferienhaus und zwei dazugehörige Schuppen in der Useriner Mühle in Userin gekommen. Nach bisherigem Kenntnisstand sind bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Haus und die Schuppen eingedrungen und haben aus diesen verschiedene elektrische Geräte, Dekorationsmaterialien und Kleinstmöbel entwendet. Der Sachschaden beträgt nach ersten Informationen ca. 3.000 Euro. Nach erster Auswertung der Spuren könnten die unbekannten Täter mit einem Fahrzeug von der L 25 über einen Radweg zum Rande des Grundstücks gefahren sein und dann das Diebesgut über den Zaun zum Fahrzeug getragen haben. Die Bevölkerung wird um Mithilfe gebeten. Wer auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen in dem genannten Bereich wahrgenommen hat, richtet diese bitte an die Polizei in Neustrelitz unter 03981- 258 224.

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: