Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Schmuckdieb verfolgt

Neubrandenburg (ots) - Am gestrigen Nachmittag betrat ein unbekannter Jugendlicher gegen 16:18 Uhr den Laden eines Neubrandenburger Schmuckhändlers in der Katharinenstraße, griff sich ein Armband von der Theke und flüchtete. Als der Besitzer dies bemerkte, verfolgte er den Dieb. Der warf sein Fahrrad davon und entfernte sich schnell. Die Kollegen des Polizeihauptreviers nahmen hier nicht nur die Anzeige wegen Ladendiebstahls entgegen, sondern stellten auch das zurückgebliebene Fahrrad sicher.

Gleichzeitig bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Wer hat den jungen Mann bei der Tat oder während der Flucht gesehen? Bitte rufen Sie uns an: 0395/5582-5224.

Es entstand ein Stehlschaden von 9 Euro.

Rückfragen bitte an:

Karen Lütge
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: