Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Suche nach der 81jährigen Vermissten

Almuth Schlüßler

Neubrandenburg (ots) - Seit Sonntag, den 10.07.2016 gegen 11:00 Uhr wird aus dem Neubrandenburger Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum die 81jährige

Almuth Schlüßler

gesucht.

Beschreibung:

ca. 170 cm groß und schlank graue, kurze Haare linker Arm ist nach einer OP am Körper fixiert weiß/lila geblümte Bluse schwarze Leggings weiße Schuhe

Die Neubrandenburger Polizei sucht seither mit eigenen und unterstellten Kräften mit Hochdruck nach der Vermissten. Hierzu wurde das Gelände des Klinikums mehrfach bis ins Detail durchsucht, der Polizeihubschrauber kam wiederholt zum Einsatz, die Wohnanschrift, die Nachbarschaft sogar ehemalige Anschriften wurden überprüft. Gartenanlagen in Neubrandenburg wurden durchsucht, verschiedene Rettungshundestaffeln, auch überregionale, kamen genauso zum Einsatz wie verschiedene Mentrailer- und Fährten- und Flächensuchhunde. Derzeit suchen insgesamt ca. 20 Beamte der Bereitschaftspolizei zusammen mit der Neubrandenburger Polizei Bereiche ab, die von den Hunden zuvor angezeigt wurden.

Wir bitten die Bevölkerung um Mithilfe. Sollten Sie die Vermisste gesehen haben oder aber wissen, wo sie sich aufhält, informieren Sie bitte sofort die Polizei. Frau Schlüßler benötigt dringend Medikamente und ist orientierungslos.

Rückfragen bitte an:

Karen Lütge
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: