FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Einladung der Medienvertreter zur Vernissage Günter Grass - Lebenswerke

Neubrandenburg (ots) - Sehr geehrte Medienvertreter,

Günter Grass - Lebenswerke kommen nach Neubrandenburg! "BlauArt - Polizei trifft Kunst" wurde 2012 ins Leben gerufen und ist bundesweit einzigartig. Die Kunstausstellung in der Polizeiinspektion Neubrandenburg ist ein Präventionsprojekt in dem seit 2012 jährlich die Werke namhafter Maler, Grafiker, Bildhauer und Fotografen ausgestellt werden. Es steht für eine moderne Polizei und bietet eine Kommunikationsplattform. Hier wird über Kunst diskutiert, aber auch über Themen des Alltags, den polizeilichen Einsatz oder Dinge, die die Menschen um uns bewegen.

Günter Grass war ein einzigartiger, vielfältiger und vor allem beeindruckender Künstler. Wir freuen uns sehr ab November in den Räumlichkeiten der Polizeiinspektion Neubrandenburg seine Lebenswerke zeigen zu dürfen. Aus verschiedenen Schaffensepochen und in unterschiedlichen Techniken entstanden besondere Kunstwerke. Einen ersten Einblick erhalten Sie hier.

Wir möchten Sie zur Eröffnungsveranstaltung am Mittwoch, den 04.11.2015, um 15:00 Uhr in die Ausstellungsräume von "BlauArt" einladen. Herrn Polizeidirektor Detlef Stüwert wird die Vernissage eröffnen. Der Minister für Inneres und Sport, Herr Lorenz Caffier, spricht als Schirmherr der Ausstellung ein Grußwort und Frau Hilke Ohsoling, Geschäftsführerin der Günter und Ute Grass Stiftung wird die Laudatio auf den Künstler halten. Darüber hinaus werden weitere Ehrengäste aus der Region geladen.

Aus organisatorischen Gründen bitte ich um Rückmeldung der Teilnahme bis 31.10.2015, 12:00 Uhr - telefonisch an 0395/5582-5003 oder per E-Mail an pressestelle.nb@pi-neubrandenburg.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Karen Lütge
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle.nb@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: