Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

17.08.2015 – 14:01

Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Einbruchsdiebstahl in Pizzeria

Waren (Müritz) (ots)

Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam in der Zeit vom 14.08.2015, 23:00 Uhr bis zum 15.08.2015, 12:00 Uhr Zutritt zu einer Pizzeria in der Warener Fischerstraße. Sie entwendeten über 1.000 Bargeld.

Die Kriminalpolizei in Waren ermittelt nun wegen Verdachts des besonders schweren Fall des Diebstahls und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat in der angegebenen Tatzeit im Bereich der Fischerstraße, Alter Markt, Kirchenstraße, Große Grüne Straße oder Strandstraße verdächtige Beobachtungen machen können oder sogar den oder die Täter bei der Tat gesehen. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummern 03991-1760 bei der Polizei in Waren oder in jeder anderen Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Karen Lütge
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle.nb@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung