Polizeiinspektion Neubrandenburg

POL-NB: Unbekannte brechen in Tankstelle ein

Neukalen (ots) - Bislang unbekannte Täter verschafften sich am 25.03.2014 zwischen 01:20 und 01:35 Uhr gewaltsam Zutritt in eine Tankstelle im Gewerbegebiet in Neukalen (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte). Bei der Überprüfung des angegriffenen Objektes wurde der Einbruch festgestellt. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand wurden Tabakwaren entwendet. Die Schadenshöhe des Stehlgutes ist bislang nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Diese können telefonisch mitgeteilt werden unter 0395/5582-2224, bei der Polizei in Malchin unter 03994/3210 oder via Internet unter www.polizei.mvnet.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neubrandenburg
Pressestelle
Eike Wiethoff
Telefon: 0395/5582-5004
E-Mail: pressestelle@pi-neubrandenburg.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: