Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Anklam

04.04.2018 – 15:03

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Zwei Verkehrsunfälle

Usedom, Strasburg (ots)

Beim Lieper Winkel auf der Insel Usedom befuhr am Mittwoch, 13:30 Uhr, ein 33-jähriger Fahrer eines VW Caddy von der B 111 kommend die Kreisstraße in Richtung Suckow, als er von der Fahrbahn abkam und mit dem Wagen gegen einen Baum prallte. Der Fahrer erlitt Rippenprellungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Greifswalder Klinikum geflogen. Am Pkw entstand mit 10.000 Euro Totalschaden. Der Geschädigte gab an, einem weißen Lkw ausgewichen zu sein, der seine Fahrt unvermittelt fortsetzte. In Strasburg, Thomas-Müntzer-Straße, fuhr am Mittwoch, 14:10 Uhr, ein achtjähriges Kind mit dem Fahrrad vor einem parkenden Pkw Transporter unvermittelt auf die Fahrbahn, wo gerade ein Multicar unterwegs war. Zum Glück kam es nur zum leichten Zusammenstoß. Das Kind wurde vorsorglich zur Untersuchung in das Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Anklam
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam