Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

13.02.2018 – 11:11

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Einbruch

Pasewalk (ots)

Bislang unbekannte Täter brachen am Montag, zwischen 06:20 Uhr und 17:00 Uhr, durch ein gewaltsam geöffnetes Fenster in ein Einfamilienhaus in der Straße Am Bollwerk ein. Sie durchsuchten mehrere Schränke und suchten offenbar nach Bargeld. Auf dem Flurboden lagen Handtaschen, zudem öffneten sie eine Geldkassette. Der bisherige Schaden wird auf über 1.000 Euro geschätzt. Eine abschließende Schadensaufstellung liegt noch nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Anklam
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam