Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Anklam

15.01.2018 – 13:17

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Mann stürzt von Kirchturmspitze der St.-Petri-Kirche in Wolgast

Wolgast (ots)

Am 15.01.2018 um 12:22 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass eine männliche Person von der ca. 40 Meter hohen Kirchturmspitze der St.-Petri-Kirche in Wolgast fiel. Er verstarb noch am Unglücksort. Dem Anschein nach hat der 44-jährige Wolgaster Suizid begangen. Der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Anklam begab sich zum Ort des Geschehens und hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Fremdverschulden wird derzeit ausgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin
Sabrina Kulz
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam