Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

15.08.2017 – 13:43

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Brand einer Laube

Ferdinandshof (ots)

In Ferdinandshof kam es am Dienstag, 11:00 Uhr, in einer Gartenanlage zum Brand einer alten Laube. Die Eigentümer hielten sich in ihr auf, als sie beim Elektroverteilerkasten Qualm bemerkten. Die mit Wellasbest gedeckte Laube brannte ab, auch in Verschlägen befindliche 50 Tauben und 25 Kaninchen verendeten. Die Eigentümer wurden nicht verletzt. Von einer technischen Brandursache ist auszugehen. Angaben zur Schadenshöhe liegen nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Anklam
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam