Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Brand einer Laube

Ferdinandshof (ots) - In Ferdinandshof kam es am Dienstag, 11:00 Uhr, in einer Gartenanlage zum Brand einer alten Laube. Die Eigentümer hielten sich in ihr auf, als sie beim Elektroverteilerkasten Qualm bemerkten. Die mit Wellasbest gedeckte Laube brannte ab, auch in Verschlägen befindliche 50 Tauben und 25 Kaninchen verendeten. Die Eigentümer wurden nicht verletzt. Von einer technischen Brandursache ist auszugehen. Angaben zur Schadenshöhe liegen nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: