Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Anklam mehr verpassen.

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: 30. Oktober 2016 - Tag des Einbruchschutzes

POL-ANK: 30. Oktober 2016 - Tag des Einbruchschutzes
  • Bild-Infos
  • Download

Anklam (ots)

Wohnungseinbruch - In 265 Fällen schlugen Täter im letzten Jahr im Bereich der Polizeiinspektion Anklam zu und bereiteten den Opfern neben den Schäden Ängste und viele schlaflose Nächte. Sich eine Stunde für mehr Sicherheit Zeit nehmen und sich über Möglichkeiten des Einbruchschutzes zu informieren ist immer sinnvoll. Viele Möglichkeiten der Vorsorge gibt es, nur welche bieten sich ganz konkret für mein Zuhause an? Antworten gibt unser Fachmann Polizeihauptmeister Uwe Schwerin, der über die Woche immer unter der Telefonnummer 03971-251 3506 zu erreichen ist.

Am Freitag, von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr, öffnet er im Polizeizentrum Anklam in der Friedländer Straße sein Kabinett, wo er an Mustern zugeschnitten auf die Fragen der Interessierten Möglichkeiten des technischen Schutzes erklären kann.

Neu ist mehr Schutz durch künstliche DNA, die an Wertgegenständen angebracht werden können. Im Falle des Falles führt die DNA auf die Spur des Täters, sie schreckt den Dieb wegen extra angebrachter Warnaufkleber aber eher ab. Die Beratung ist kostenlos!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam
  • 25.10.2016 – 10:23

    POL-ANK: Wohnungseinbruch

    Torgelow-Holländerei, Gladrow (ots) - Bislang unbekannte Täter stiegen am Montag, zwischen 07:45 Uhr und 16:40 Uhr, über eine vorgefundene Leiter auf das Dach eines Carports und dann in ein Einfamilienhaus in Torgelow-Holländerei ein und suchten in allen Zimmern nach Bargeld und Wertsachen. Die Täter wurden fündig und entwendeten Goldschmuck, wie Ringe und Ketten sowie Bargeld. Das Haus verließen die Einbrecher über die Terrassentür. Der Gesamtschaden beläuft sich ...

  • 24.10.2016 – 13:56

    POL-ANK: Buntmetall und Heizung entwendet

    Relzow, Pritzenow (ots) - Am Montag wurde der Polizei angezeigt, dass unbekannte Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag aus dem seit längerer Zeit leerstehenden Gebäude des ehemaligen Schlachtbetriebes bei Relzow alte Wasseranschlussleitungen und einen Kupferbehälter entwendet haben. Der Schaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Aus einem gewaltsam aufgebrochenen Baucontainer, der an der Straßenbaustelle zw. ...

  • 24.10.2016 – 12:50

    POL-ANK: Zahlreiche Einsätze nach "Clown-Sichtungen"

    Anklam (ots) - Polizisten der Polizeiinspektion Anklam mussten sich am Wochenende neun Hinweisen, wonach Clowns u. a. in Greifswald, Anklam, Ducherow oder Pasewalk unterwegs gewesen sind, annehmen. Während mehrfach Streifenbesatzungen eingesetzt wurden, um beschriebene Clowns festzustellen, wurden Geschädigte gehört und Zeugen befragt. So verbreitete sich via sozialer Medien die Nachricht, dass in der Oststadt von ...