Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Maschendrahtzaun und Pfähle entwendet

Rollwitz (ots) - Am Montagmorgen mussten Mitarbeiter der Wasserwerke Uecker-Randow Süd-Ost feststellen, dass unbekannte Täter einen Teil der Umfriedung der Teichkläranlage zwischen Damerow und Züsedom abgebaut und entwendet haben. Der Schaden beläuft sich wegen jetzt fehlender 60 m Maschendrahtzaun und der am Boden mittels Rohrschneider abgetrennten 18 Pfähle auf über 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: