Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Diebe schlugen am Wochenende bei Fahrrädern zu

Insel Usedom (ots) - Am Wochenende musste die Polizei gleich in acht Fällen Anzeigen wegen 15 gestohlener Fahrräder aufnehmen, so in Ahlbeck, Heringsdorf, Kamminke und in Karlshagen. Die Täter hatten es dabei auf zumeist hochwertige Fahrräder abgesehen, so auf zwei Elektrofahrräder im Wert von insgesamt 4.500 Euro, die sie in Rankwitz entwendeten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf fast 13.000 Euro. Die Polizei rät den Urlaubern u. a., die Fahrräder auch immer von den Halterungen am Pkw abzubauen. Dort sind sie nicht sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: