Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Einbruch in Tankstelle

Brüssow (ots) - Am Dienstag, kurz vor vier Uhr, warfen bislang unbekannte Täter mittels eines Werbeaufstellers und einer Metallkiste die Eingangstür der an der B 111 befindlichen Tankstelle auf. Hinter und auf dem Tresen suchten sie nach Bargeld und öffneten auch die Kasse, die am Abend zuvor gelerrt wurde. Die Täter flüchteten mit mehreren Stangen Zigaretten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf geschätzte 12.000 Euro, davon entafllen 10.000 Euro auf die total zerstörte Tür.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: