Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Polizeiinspektion Anklam jetzt bei Facebook

Die Aufgaben der Polizei sind vielfältig.
Die Aufgaben der Polizei sind vielfältig.

Anklam (ots) - Nun geht es los! Ab sofort informiert die Polizeiinspektion Anklam auf der Seite "Polizei Vorpommern-Greifswald" über die große Bandbreite des polizeilichen Geschehens von Greifswald bis Penkun. Die Aufgaben der Polizisten sind vielfältig. Ob Streife, Kripo oder Diensthundführer, ob Prävention oder Kriminaltechnik, wir wollen darüber berichten und natürlich aktuelle Themen aufgreifen. Wir freuen uns darauf und hoffen auf ein breites Interesse. Wichtig ist jedoch folgender Hinweis: Über diese Seite können keine Anzeigen erstattet und Notrufe abgegeben werden. Übrigens, die Polizeiinspektion Anklam twittert "Polizei VG MV" auch.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: