PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Anklam mehr verpassen.

03.06.2015 – 10:25

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Nachbarn vereiteln Einbruch

Pampow-Blankensee (ots)

Drei Einbrecher machten am Dienstagabend ihre Rechnung ohne aufmerksame Nachbarn, als sie sich gegen 18.00 Uhr im Ortsteil Pampow von Blankensee auf einem Gartengrundstück zu schaffen machten, um Mähgeräte zu entwenden. Der Einbruch kam nicht von ungefähr, denn schon einen Tag zuvor nahmen sie aus der Hütte einen Mähbalken mit. Die Zeugen, zwei Männer im Alter von 26 und 39 Jahren, bemerkten die drei Einbrecher, die auf dem Gartengrundstück und in der Laube hantierten. Sie informierten den betroffenen Nachbarn und begaben sich zum Garten, von dem die aufgeschreckten Diebe sofort die Flucht ergriffen. Einen 19-jährigen Täter, der unweit des Ortes in Polen wohnhaft ist, stellten sie in einem Feld, wo auch noch der am Tag zuvor entwendete Mähbalken lag. Die Polizei setzte einen Hubschrauber der Landespolizei ein, um möglicherweise die flüchtenden Männer noch ausfindig zu machen, jedoch ohne Erfolg. Dem gestellten 19Jährigen blieb nun auch nichts anderes übrig, die Straftat zu gestehen, die er jedoch alleine begangen haben will. Er gab an, dass der Plan darin bestand, das entwendete und erhoffte Diebesgut später in Polen über einen Schrotthändler zu Geld zu machen?!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam