Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Greifswald (ots) - Bislang unbekannte Täter versuchten in der Nacht zu Mittwoch, 03:45 Uhr, in ein Einfamilienhaus bei Diedichshagen einzusteigen, als die hauseigene Alarmanlage ausgelöst und die Einbrecher dadurch in die Flucht geschlagen wurden. Die Polizei schließt nicht aus, dass sie die Autoschlüssel des vor dem Haus stehenden Pkw Mercedes ML 350 finden wollten, um diesen dann entwenden zu können. In den letzten sieben Tagen kam es zu zwei ähnlichen Fällen, wo die Täter bei Greifswald zwei Pkw Mercedes entwendeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: