Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Reifen entwendet

Hohendorf-Wolgast (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen über Nacht in ein Reifenlager des Autohauses (Renault) in Hohendorf bei Wolgast ein und entwendeten 20 eingelagerte Reifensätze. Der Schaden wird mit 8.000 Euro angegeben. Erst vor vier Tagen wurden dort 25 Reifensätze gestohlen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251-1140/-1141
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: