Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Einbruch und Vandalismus

Strasburg (ots) - Unbekannte Täter randalierten am Samstag auf dem Campingplatz am Schmiedegrundsee, drangen in drei Wohnwagen ein, traten Türen ein und zerstörten Fensterscheiben. Zudem wurden ein Eingangstor und Bauzäune entwendet. Der Schaden wird auf 1.700 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: