Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Schmuck und Bargeld entwendet

Gegensee (ots) - Eine in Gegensee wohnhafte 91-jährige Frau musste am 26. März 2014 feststellen, dass ihr bislang unbekannte Täter aus einem Schrank und einer Schublade Schmuckdosen mit mehreren Ringen und einer Brosche im Wert von 5.000 Euro, Briefumschläge mit darin befindlichem Bargeld in Höhe von 2.000 Euro sowie zwei Sparbücher entwendet haben. Die Wohnung wurde offensichtlich nicht durchwühlt. Daher ist nicht auszuschließen, dass die Täter über die Wertsachen Bescheid wussten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: