Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Mit Haftbefehl gesuchter Mann festgenommen

Pasewalk (ots) - Ein in Pasewalk wohnhafter und mit Haftbefehl gesuchter 27-jähriger junger Mann wurde am Dienstag, 03:00 Uhr, in Pasewalk (Bahnhofstraße) festgenommen. Zuvor hatte er mit seinem Mofa versucht, sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. Selbst im Polizeihauptrevier widersetzte er sich den Polizeibeamten, um fliehen zu können, allerdings vergeblich. Der junge Mann wurde wegen einer noch anzutretenden einjährigen Haftstraße wegen vorsätzlicher Körperverletzung gesucht. Der Polizei war er wegen vieler Einträge, wie Diebstahl, Erpressung, Betrug, Körperverletzung oder Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz hinreichend bekannt. Auch in der Nacht stand er offensichtlich unter Rauschgift, ein Vortest fiel positiv aus. Zudem wurde bei ihm auch ein Schlagring gefunden, der beschlagnahmt wurde. Neben der Anzeige wegen des Widerstandes gegen Vollsteckungsbeamte folgt daher auch eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: