Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Einbruch bei der Anklamer Tafel

Anklam (ots) - Bislang unbekannte Täter verschaffen sich in der Nacht von Dienstag auf Mitwoch durch einen Maschendrahtzaun und das Aufbrechen von Schlössern Zutritt in die vier Lagerhallen der Anklamer Tafel im Reepersteig und entwendeten aus dem Möbellager zwei Couchtische und einen Herd. Zudem stellten sie ein Bettgestell und zwei Matratzen zur Abholung bereit. Der Abtransport der Tische und des Herdes erfolgte offensichtlich mit einem Handwagen, da entsprechende Reifenspuren im Sandboden festgestellt wurden. Zudem hinterließen die Täter Graffitis an den Lagertüren. Der Schaden beläuft sich auf über 100 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: