Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Unfall - Radfahrer fuhr vor Bus

´Greifswald (ots) - Ein schwerer Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Stadtbus ereignete sich am Montag, 06:59 Uhr, in der Makarenkostraße. Den ersten Ermittlungen nach überquerte der 31-jährige Radfahrer die Straße in Richtung der Studentenwohnheime, als gerade in dieser Höhe ein Bus in Richtung des Ernst-Thälmann-Ringes fuhr. Der Busfahrer, im Fahrzeug befanden sich keine Fahrgäste, konnte einen frontalen Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der Radfahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971/251-1140
E-Mail: pressestelle.piank@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: