Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund

31.05.2016 – 14:52

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Diebstahl von Pflanzenschutzmitteln in Sundhagen

Sundhagen (ots)

Heute Morgen (31.05.2016) wurden die Beamten des Polizeireviers Grimmen über den Diebstahl von Pflanzenschutzmitteln in der Gemeinde Sundhagen informiert.

Im Zeitraum vom 30.05.2016, 18:00 Uhr zum 31.05.2016, etwa 07:00 Uhr verschafften sich der oder die bisher unbekannten Täter gewaltsam Zutritt zu einer Lagerhalle in Sundhagen. Dort lagerten verschiedenste Pflanzenschutzmittel einer Firma. Der oder die Täter entwendeten mehr als fünf Behälter mit insgesamt etwa 300 Litern Schutzmittel. Der entstandene Schaden wird derzeit auf ca. 12.500 Euro geschätzt.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Stralsund sicherten Spuren am Tatort. Die Ermittlungen wurden seitens der Kriminalpolizei aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-413
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung