Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Korrektur zur Pressemitteilung Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW, einer leichtverletzten Person und hohem Sachschaden

Sassnitz (ots) - Pressemitteilung POL-NB: Verkehrsunfall mit drei beteiligten PKW, einer leichtverletzten Person und hohem Sachschaden vom 07.10.2015 - 05:20 Uhr

Bei dem 33-jährigen Fahrer des Pkw BMW handelt es sich um einen türkischen Staatsangehörigen. Der zurzeit auf Rügen wohnende Mann wurde bei dem Unfall ebenfalls leicht verletzt, musste am Unfallort aber nicht ärztlich behandelt werden.

Der leichtverletzte 27-jährige Fahrer des Pkw Seat von der Insel Rügen war zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus nach Bergen gebracht worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Pressestelle
Antje Unger
Telefon: 03831/245-411
E-Mail: pressestelle.pihst@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund

Das könnte Sie auch interessieren: